Französisch lernen auch für Anfänger

Die französische Sprache hat nicht nur wegen der fein und charismatisch klingenden Aussprache einen besonderen Reiz, sondern auch weil durch die Kolonisation in vielen Teilen der Welt französisch gesprochen wird. Was sehr interessant ist, das französisch neben Englisch die einzige Sprache ist, die auf allen fünf Erdteilen gesprochen wird. Solche Fakten machen das Erlernen einer Sprache gleich noch attraktiver. Auch in den Medien ist französisch sehr präsent, denn der Sender TV5Monde, der nach MTV und CNN der drittgrößte internationale Sender der in über 200 Ländern empfangen werden kann.

Französisch lernen ist eine sinnvolle Weiterbildung die ein Leben lang nützlich ist, und das nicht nur im Urlaub, sondern auch für das gesellschaftliche L,eben oder auch den Beruf. Direkt vor Ort in Frankreich, ist die Praxis ein großer Vorteil, um schnell ein Gefühl für die Sprache zu bekommen und täglich das erlernte Wissen zu trainieren. Wenn man während der Schulzeit schon einmal Unterricht in Französisch hatte und schon gewisse eingeschlafene Grundkenntnisse mitbringt, ist das natürlich ein großer Gewinn, um schnell wieder einen Einstieg zu finden und das Wissen auszubauen.

Sprachaufenthalt Französisch ist in fast jeder größeren Stadt möglich, sodas man sich nicht auf Paris oder andere Großstädte beschränken muss, sondern auch durchaus an der Küste eine Sprachschule besuchen kann, neben einer erholsamen Zeit am Strand. Je nach Jahreszeit gibt es verschiedene kulturelle oder musikalische Ereignisse die man in die zeitliche Planung für den Sprachkurs mit einbinden kann. Denn der Ablauf der Kurse ist in der Regel immer ähnlich gestaltet. Der Vormittag gehört dem Sprachstudium und erweitert und vertieft das Wissen, während der Nachmittag und Abend oft mit Freizeitgestaltungen verplant ist oder mit sportlichen Aktivitäten. Je nachdem wie viel Zeit man für den geplanten Sprachkurs hat, kann man das Rahmenprogramm ebenso bunt gestalten, mit Ausflügen oder einfach einen Einkaufsbummel in einer anderen Stadt in der Nähe.

Die Weiterbildung durch Erlernen einer Fremdsprache ist auf jeden Fall ein Gewinn, und wenn man die freie Zeit hat, sollte man diese auch für so eine Erweiterung des Horizontes nutzen, denn mit jeder Sprache, die man spricht, wächst auch das Umfeld, das man sich durch neue Bekannte schaffen kann und man gestaltet sein Leben bunter!