TAM Airline fliegt von Frankfurt nach Rio de Janeiro

(SE) Für Geschäftsreisende zwischen Deutschland und Brasilien gibt es ab dem 11. August einen neuen Nonstopflug, der die Passagiere mit der TAM Airline direkt ans Ziel bringt. Die neue Direktflugstrecke von Frankfurt am Main nach Rio de Janeiro wird ab August 2010 von der brasilianischen Fluggesellschaft angeboten.

Insbesondere für Geschäftsreisende bietet die Airline an fünf Tagen die Woche einen Nonstopflug an. Nicht fliegen wird Tam Airline am Dienstag und am Freitag. An den übrigen Tagen der Woche haben jedoch alle Reisenden die Möglichkeit nach Rio de Janeiro zu fliegen.

Die im Mai 2010 der Star Alliance beigetretene Fluggesellschaft TAM wird im Airbus A330 Plätze in der First Class, Business Class und auch in der Economy Class den Passagieren anbieten. Da der Airbus nicht über die gleiche Anzahl von Kapazitäten wie eine große Passagiermaschine verfügt, ist eine rechtzeitige Buchung empfehlenswert. Dies gilt insbesondere für die Sitze der First Class und der Business Class.